Mini-Jungschar

  • ab 5 Jahren
  • Montag  16.15 – 17.15 Uhr
  • im evangelischen Gemeindesaal, Unterdorf 8

Spiel und Spaß, verschiedene kreative Angebote sowie die Freude am gemeinsamen Tun stehen im Mittelpunkt der regelmäßigen Gruppenstunden.

In spielerischer Atmosphäre haben die Kinder die Möglichkeit, Freundschaft und Verbundenheit zu erleben, biblische Geschichten und die Grundlagen des christlichen Glaubens kennen zu lernen.

Vertrauensvolle Jugendleiter/innen und Erzieher/innen stehen Ihnen begleitend zur Seite, planen und leiten die Angebote und Aktivitäten.

Gemeindefeste, gemeinsame Aktivitäten mit den anderen Jungschargruppen, sowie das Mitgestalten des Krippenspiels sind besondere Höhepunkten.

In den Osterferien findet eine Ferienaktion statt.

 

Die Minis und ihre Aktivitäten:

Ferienaktionen 2014

Mini 14

 

 

 

 

 

Die Mädchen und Jungen trafen sich in den Osterferien zu verschieden Aktionen.

Die Aktionen boten den Kindern die Möglichkeit gemeinsam eine besondere Zeit zu verbringen. Gemeinschaft zu genießen. Freundschaften zu vertiefen. Spannende Berichte verschiedener Abenteurer zu hören und selbst Abendteuer zu erleben. Biblische Personen und ihre besonderen Erlebnisse unter Gottes Schutz kennenzulernen. Sich kreativ zu betätigen. Die Ferien und freie Zeit zu genießen,…

Auch die  Minis hatten wieder viel Spaß dabei.

Ferienaktion der Mini-Jungschargruppe  2013

Mini 13

 

 

 

 

 

Zum Abschluss der Osterferien trafen sich die jüngsten Jungscharkinder und quartierten sich voll Vorfreude im Gemeindesaal ein. Beim gemeinsamen Spiel, Essen und verschieden anderen Programmpunkten hatten die Kinder viel Spaß. Gespannt lauschten sie den Abenteuern Josuas, der mit den Israeliten Gottes Hilfe auf unterschiedlichste Weise eindrucksvoll erlebte. Bei Einbruch der Dunkelheit stieg noch einmal die Spannung, denn die Gruppe machte sich auf den Weg einen Schatz zu finden. Mit einem gemütlichen Frühstück am Samstagvormittag klang die Ferienaktion aus.

Osterferienaktion der Minis 2012

Die Mädchen und Jungen der Mini-Jungschar hatten in den Osterferien viel Freude bei ihrer Ferienaktion. Gemeinsam zu Abendessen, sich einen eigenen Rucksack zu gestalten, eine Schatzsuche, eine spannende Geschichte, neue Spiele und Lieder kennen zu lernen,… all das war einfach der Knaller. Wie es auch das neu kennengelernte Lied von Mike Müllerbauer beschreibt: „Mit Gott zu leben das ist der Knaller, mit Gott zu leben das gibt mir Energie … in seinen Augen bin ich total viel wert!“ Die Kinder sangen dieses mit großer Begeisterung und freuen sich schon heute auf weitere Aktionen mit der Jungschargruppe und abwechslungsreiche Gruppenstunden montags im Gemeindesaal.

Ferienaktion der Minis 2011

 

 

 

 

Endlich war es wieder soweit, 19 Jungen und Mädchen trafen sich in
den Osterferien zur Mini-Jungscharübernachtung. Der Abend begann
mit Spiel und Spaß, wobei natürlich Emma (unsere Handpuppe) nicht
fehlen durfte. Sie wollte auch übernachten und hatte dazu ihr Telefon
mitgebracht, da sie den Bibelvers Psalm 50 Vers 15 : “Rufe mich an….“,
ganz wörtlich genommen hatte. Mit Hilfe der Kinder entdeckte sie
dann, dass ein Gebet immer und überall möglich ist, auch ohne Telefon
und Handy. Nach leckerem Abendessen und Kreativangeboten wurde
bei Anbruch der Dunkelheit zur Schatzsuche aufgebrochen. Mit dem
Frühstück und einer Spielerunde klang die fröhliche Ferienaktion aus.
Die Kinder erzählten mit großer Begeisterung: „Es ist einfach etwas
ganz besonders Schönes, im evang. Gemeindesaal zu übernachten!“.
Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern von Jugendkreis und Smiliegruppe,
die wieder einmal so tatkräftig mitarbeiteten.